pCBN: Perfektes polykristallines Bornitrid gemäß CBN Körnung


Polykristallines Bornitrid oder kurz PCBN ist ein perfekter Werkstoff für die Verarbeitung von langspanigen Kohlenstoff enthaltenden Werkstoffen. Dazu zählen alle Klassen Werkzeugstahl, gewöhnliche Schnellarbeitsstähle HSS, beliebte hochlegierte Stähle und weitere interessante Werkstoffe. Allen gemein ist, im gehärtetem Zustand wenigstens 45 HRC zu haben. Die gute Wärmebeständigkeit von PCBN in Kombination mit seiner großen Härte machen es im Bereich höherer Bearbeitungstemperaturen dieser Stähle sehr begehrt.

Es wird wegen des geringeren Herstellungsaufwands als zu CBN günstigere Variante ungekörntes oder gekörntes Pulver gehandelt. Im Handel ist üblich für die Körnung die Normung der Mikrokörnung Diamant für die Qualität einer Charge zu verwenden. Der Herstellprozess und das Sieben haben stochastische Eigenschaften. Die Angabe der Körnung ist die mit größter Wahrscheinlichkeit in der Charge vorkommende Korngröße.

Je enger diese eingehalten also je schmaler die Korngrößenstreuung wird, umso sicherer können hochwertige Bearbeitungen mit erwünschter Textur erreicht werden und desto wertvoller die Charge. Diese Qualitäten sind Ergebnis der Herstellprozesse der Hersteller und Handelsmerkmal.