Polykristalliner Diamant

 

Die Produkte auf Basis von  polykristalliner Diamant


Produkte auf Basis von polykristalliner Diamant bieten Ihnen in vielen Industriezweige enorme Vorteile gerade ich Bezug auf verkürzte Bearbeitungszeiten. Besonders in den Industriezweigen Präzisionszerspanung, Hartgesteinsabbau, Öl und Gas werden unsere Produkte auf Basis von PKD (Polykristalliner Diamant) aufgrund der hervorragenden Arbeitsergebnisse gerne verwendet. Der PKD besteht aus synthetischen Diamantpulvern im Mikronbereich.

Diese werden durch Sintern unter hohen Temperaturen und Hochdruck miteinander verbunden. In der Rubrik Diamantkorn gibt es monokristalline Diamanten sowie polykristalline Diamanten. Unsere monokristallinen synthetischen Diamanttypen werden für zahleiche Anwendungen in den Bereichen Optik, Maschinenbau und Elektronik genutzt. Nach der Herstellung unserer Produkte aus monokristallinem Diamant profitieren Sie von einer strengen Qualitätskontrolle.

Ihnen steht nach Fertigstellung ein optimierter synthetischer Werkstoff zur Verfügung, der mit extremen beständigen und vorhersehbaren Verhaltensweise und Eigenschaften überzeugt. Im Übrigen schätzen viele Kunden unsere stetig weiterentwickelten Bearbeitungsverfahren. So setzen wir bei der Herstellung und professionellen Verarbeitung unserer unterschiedlichen Diamanttypen unter anderem auf neu entwickelte Lasertechnologien sowie auf das Vakuumlöten Diamant.