Mikrokörnung

 

Mikrokörnung – monokristallin, polykristallin und Natur


In der Rubrik Mikrokörnung unterscheiden wir unter polykristallin (synthetisch), monokristallinen Diamanttypen (synthetisch) sowie Naturdiamanten. Der Diamant polykristallin erweist sich der Praxis als äußerst druckfest und zeigt darüber hinaus eine richtungsunabhängige Belastbarkeit. Sein Vorteil ist der gleichmäßige und kontrollierte Abbau unter Belastung verbunden mit der Bildung neuer Schleifkanten und Schleifpunkten.

Die Folge ist ein wesentlich höherer Arbeitsdruck im Vergleich zum monokristallinen Diamanten. Insgesamt können Sie mit unseren Produkten auf der Basis Diamant polykristallin wesentliche kürzere Bearbeitungszeiten realisieren. Dabei erreicht man selbst bei inhomogenen Werkstoffen und spröden Werkstücken einen sehr schonenden und gleichmäßigen Materialabtrag. Synthetisches Diamantpulver und diverse Diamantkörnungen finden Sie natürlich auch in unserem Produktsortiment vor.

Diese eignen sich für diverse Branchen und Anwendungen; die Werkstoffe liefern wir in unterschiedlichen Formen, Größen und Festigkeiten. Damit unsere Werkstoffqualität stets auf einem hohen Level bleibt, durchlaufen unsere Produkte strenge Qualitätssicherungsprozesse. In der Rubrik Diamant Sägekörnung bietet unser Unternehmen eine Reihe von groben Schleifmitteln aus synthetischem Diamant. Diese Produkte werden primär für Zerspanungs-, Säge und Polieranwendungen benutzt.